Der Papst. So süß.

Vielleicht mag aus meinen Erzählungen hier der Eindruck entstanden sein, das meine Schwiegers sich nicht für Kunst oder Kultur interessieren. Dieser Eindruck ist richtig. Warum sie trotzdem das Schokomuseum in der nächstgrößeren Stadt besichtigten, weiß ich nicht. SchwiegerM war auf jeden Fall hin und weg. Sie zeigte mir Bilder von überdimensional großen Peppa Pig-Torten mit quietschbuntem Zuckerguss und andere Schweinereien.

Ihre verkalkten Finger wischten flink über das Display und eine optische Grausamkeit jagte die nächste. Für einen Moment, aber hielt sie inne. „Jetzt kommt was ganz Tolles!“ sagte sie, tippte ehrfürchtig und zeigte mir dieses Bild:

papst Schokolade

2 Gedanken zu “Der Papst. So süß.

  1. Diese Familie scheint ein Quell … quasi ein Fass ohne Boden für deine Geschichten … find ich toll! Was ich mich nur langsam frage: wissen sie eigentlich, dass sie zu den Hauptakteuren deines Blogs gehören? Und falls ja, muss ihr Sohn ihnen das alles übersetzten? Und falls dieses, macht er das artig 1:1?
    😉

    LG
    Rike

    1. In der Tat, ich könnte bis an mein Lebensende von Schwiegers berichten. Durch das Schreiben spare ich mir den Therapeuten und habe ein kostenfreies Ventil für all die Frustration über die Mißkommunikation gefunden.

      Sie wissen nicht, dass sie die Hauptakteure dieses Blogs sind. Ich müsste ihnen erst erklären, was ein Blog ist, aber ich habe für dieses Jahr noch andere Pläne.

      Der Sohn könnte sich die Mühe machen, die geschriebenen Meisterwerke zu übersetzen, aber in der Regel reicht die Konzentration nicht Mal bis „Hallo“. Ab „Ha“ erzählt SchwiegerM vom letzten Sonderangebot im Penny.

      Also: The Show goes on!

      LG
      L

      🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s