Nicht gesehen.

Ich bin ein guter Selbstgesprächspartner. Immer wenn es mir zu viel wird, bin ich für mich da. Ich bespreche mit mir Dringendes, Wichtiges, Banales, es gibt keine Tabus zwischen mir. Ich habe aber festgestellt, dass manche Menschen Selbstgespräche befremdlich, ja sogar erschreckend finden. Ich gebe mir Mühe, nicht zu laut zusprechen, aber manchmal, wenn es um etwas Wichtiges geht, rege ich mich halt auf, dann wird es halt lauter. Und die Leute gucken dann komisch.

Es trug sich einmal Folgendes zu:  Ich war jung und studierte (bis ich alt war). Ich lief auf dem Campus herum, das tat ich meistens, die Hörsäle habe ich selten von innen gesehen. Also, ich lief da herum, war ziemlich durcheinander, keine Ahnung weswegen, ich war meistens durcheinander. Da sah ich von Weitem einen Kommilitonen, auf den ich echt keine Lust hatte. Und irgendwie dachte ich, wenn ich mir wünschte, dass ich ihn nicht sähe, dann verschwönde er. Zu der Zeit glaubte ich an Paranormales und so.  Und weil man dann eine Art Zauberspruch sagen muss, sagte ich: „Nicht gesehen. Nicht gesehen. Nicht gesehen.“

Das verschaffte mir Erleichterung, ich ging weiter, wahrscheinlich in die Cafeteria oder so.  Plötzlich legte jemand eine Hand auf meine Schulter. Es war der doofe Kommilitone. Ich tat überrascht und erfreut:

„Oh, hallo Fridolin (vergessen, wie der echte Name war)!“

„Hallo!“, sagte er. „Ich habe dich schon Weitem gesehen!“

„Ach, hahaha, ich bin so in Gedanken wegen der Klausuren. Ich habe dich gar nicht gesehen.“

„Ach ja. Sag mal, mit wem hast du gerade gesprochen?“

„Wie bitte? Was meinst du?“

„Ich konnte sehen, dass du gesprochen hast.“

„Ach, nein, das kann nicht sein. Hähä. Hier ist doch keiner. Hähä. Ich habe bestimmt gesungen, das mache ich ja manchmal. Ich wollte ja Mal Sängerin werden. Sag mal, wie findet du das neue Lied von TicTacToe?“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s