Kennen wir uns?

Manche Leute können sich keine Namen merken, ich kann mir keine Gesichter merken. Filme mit vielen Darstellern brauche ich nicht gucken, weil ich aufgrund der Verwechslungen der Handlung nicht folgen kann, („Hää, der war doch tot?“ „Die heiratet ihren Mörder??“)

Ich muss mit jemanden vis-á-vis viele Stunden verbracht haben, um ihn beim nächsten Mal wieder zu erkennen. Bei bestimmten Menschengruppen hilft auch das nicht, für mich sehen alle Senioren gleich aus. Und weil die Teenies alle die gleichen Modetrends verfolgen, sehen auch die für mich alle gleich aus. Also scheint es eine Kerngruppe von Menschen zu geben, so zwischen 21-60 Jahre, die eine kleine Chance hat, bei einem erneuten Zusammentreffen von mir wieder erkannt zu werden.

Einmal trug sich Folgendes zu. Ich ging aus dem Haus und Zack! da sehe ich meinen Orthopäden. Er ist mit einem Kinderwagen und einem Hund unterwegs. Da ich weiß, dass sein erstes Kind schon älter ist, vermute ich einen Familienzuwachs und freue mich für ihn.

„Hallo und herzlichen Glückwunsch!“ sage ich.

„Hallo! Danke! Aber kennen wir uns?“ fragt der Mann.

Ich denke, es ist ein Scherz, lache. Der Mann guckt aber fragend.

Das kann doch nicht sein, dass ich so sehr danebenliege? Der Mann sieht exakt aus wie mein Orthopäde. Daher glaube ich ihm seine Unkenntnis meiner Person nicht. Ich schaue ihn an. Dann schaue ich in den Kinderwagen, da liegt ein Baby (was hatte ich erwartet, eine Visitenkarte?) und ich schaue den Hund an, als ob er mir was sagen könnte. Dann schaue ich wieder den Mann an. „Sind Sie nicht mein Orthopäde?“ frage ich.

Ich kann sehen, dass der Mann sich geschmeichelt fühlt, weil er

  1. sich darüber freut, einer so ehrenwerten Berufsgruppe zugerechnet zu werden,
  2. als Mann auf offener Straße von einer Frau angesprochen zu werden,
  3. als Mann und trotz Kinderwagens angesprochen zu werden
  4. trotz des hässlichen und stinkenden Hundes angesprochen zu werden.

Er sagt: „Nein, ich bin nicht ihr Orthopäde, hihihihi.“ Ich schäme mich (aber nicht viel, weil mir das sehr oft passiert) und sage „Entschuldigen Sie, ich dachte wir kennen uns.“ Der Mann sagt: „Jetzt kennen wir uns ja!“, freut sich enorm und geht weiter.

Ich schaue ihm hinterher, irritiert. Und ich schwöre: das WAR mein Orthopäde.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s