Vac-Woman

Vac-Woman (eigentlich Vacuum-Woman) ist eine Superheldin, die dann hilft, wenn Frauen der Haushalt über den Kopf wächst und sie kurz vor dem Nervenzusammenbruch stehen.

Ein ungünstiger Chemieunfall vereinigte die Frisörin Marisa mit Reinigern, einem Staubsauger und Microfasertüchern: Vac-Woman wurde geboren. Der rechte Arm Vac-Womans kann sich in ein Staubsaugerrohr verwandeln. Jeder Finger der linken Hand sprüht einen anderen Reiniger. Mit dem Mund kann sie kleine Microfaserbällchen produzieren und schleudern.

Mit diesen Möglichkeiten ist Vac-Woman jeder Hausfrau Freundin und kämpft gegen den Dreck dieser Welt.

4 Gedanken zu “Vac-Woman

  1. Oh bitte… warum habe ich diese Seite jetzt erst entdeckt. Ich werde über kurz oder lang an Sauerstoffmangel drauf gehen, aber dieser Abgang erfolgt mit dem größten Spaß…

  2. „Meine Mudder parkt“ habe ich soeben für den Viertklässler ausdrucken müssen, damit er die Klassenkameraden morgen bespaßen kann.Soll mal einer behaupten, die Kids von heute würden nix lesen.
    Sorry, wenn man Kommentare vermutlich 1000fach angezeigt werden, aber ich kann das nicht vorab sehen, ob sie angenommen wurden oder nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s